Verfasst von: Kiefner Sabine | März 21, 2008

Mathematische Lernwerkstatt für Schülerinnen und Schüler

Seit nunmehr sieben Jahren bietet die Technische Universität Braunschweig im Rahmen eines Forschungsvorhabens das Projekt

Mathematische Lernwerkstatt für Kinder: Diagnostik und Förderung mathematischer Minder- und Hochbegabung im Grundschulalter

an.

Entsprechend den unterschiedlichen Anforderungen teilt sich das Projekt in die zwei Bereiche: „Förderung mathematisch begabter Schülerinnen und Schüler“ und „Förderung von Kindern mit Rechenschwäche“.

Detaillierte Angaben zu Ablauf und Inhalt des Förderprogramms finden Sie auf der Webseite der TU Braunschweig unter dem Stichwort

Elterninformationen zur Begabtenförderung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: